Bonaire

Weihnachtsbaum Röhrenwurm
Weihnachtsbaum Röhrenwurm
Großflossen Riffkalmar
Großflossen Riffkalmar

Hirnkoralle
Hirnkoralle
Geweih Hechtschleimfisch
Geweih Hechtschleimfisch

Steinkoralle
Steinkoralle
Adlerrochen
Adlerrochen

Franzosen Kaiserfisch
Franzosen Kaiserfisch
Yucatan Partnergarnele
Yucatan Partnergarnele

Tauchbasis: AB-Dive

 

Wir haben bei AB Drive and Dive ein Tauchpaket mit Pickup gebucht. Uns wurde das Fahrzeug direkt am Flughafen übergeben. Super ist, dass bei dem Mietwagen Kartenmaterial der Insel sowie der Tauchplätze inklusive ist.

Die Tauchbasis ist sehr strukturiert aufgebaut. Die Staff´s sind engagiert, freundlich und tauschen gern Erfahrungen aus. 

Alle 60 Landtauchplätze der Insel sind sehr einfach zu erreichen und zu betauchen. Bei den meisten Tauchplätzen konnten wir bis auf wenige Meter direkt ans Wasser heran fahren.

Durch den strengen Umweltschutz sind die Riffe in einem extrem guten Zustand. Es gibt sehr weitläufige Korallenwälder und einen gesunden Fischbestand.

Die 25 Dollar, die jeder Taucher für die Marina bezahlt, sind gut investiertes Geld.

Stand: 2018


Pickup
Pickup
Tauchplatz Salt City
Tauchplatz Salt City
Pickup mit Tauchequipment
Pickup mit Tauchequipment


Curacao

Sand Eidechsenfisch
Sand Eidechsenfisch
Weißgefleckter Schlangenaal
Weißgefleckter Schlangenaal

Bart Feuerborstenwurm
Bart Feuerborstenwurm


Tauchbasis: Dive`n

 

Eine kleine familiäre Tauchbasis, bei der das Flaschentauschen 24 Stunden am Tag möglich ist. Durch das gemütliche Ambiente waren wir mehr in der Tauchbasis zum Erfahrungsaustausch mit den Staff´s als zum Tauchen im Wasser.

Es sind nur wenige Tauchplätze einfach und kostenlos zu erreichen. Aus unserer Sicht sind die schönsten kostenlosen Tauchplätze der Playa Grandi und Alice in Wonderland.

Wünschenswert wäre, dass Curacao sich ein Beispiel an Bonaire in Bezug auf den Umweltschutz nimmt. 

Stand: 2018


Tauchbasis
Tauchbasis
Tauchplatz Klein Knip
Tauchplatz Klein Knip
Leguan
Leguan